Diebstahl, Beschuldigungen und Blacklist

beitrag3

Dieses Thema knüpfe ich mal frecher Weise an den letzten Artikel an.

Es gehört irgendwie noch zusammen und es gab auch letztes Mal schon so viele Kommentare, die in diese Richtung gingen.

Diese Themen sind die stärksten und aktuellsten, die wir zurzeit in der Grafik Szene haben. Und ebenso die, bei denen ich mich jedes Mal zu Tode ärgern kann.

Wer von uns kennt es nicht? Ich wette jeder Neuling in der Grafik Szene hat oder wird, früher oder später, vor der Beschuldigung des Diebstahls stehen. Und dabei gibt es keine Grenzen. Ich wusste bisher gar nicht was man alles klauen kann.

Quelltexte sind ein beliebter Grund jemanden anzukreiden. Also fangen wir damit an.

Jeder sieht das anders. Wenn jetzt jemand zum Beispiel einen Quelltext 1:1 kopiert und nutzt, obwohl das ausdrücklich verboten ist, finde ich das natürlich auch nicht gut.

Warum? Na ja, zunächst einmal die ganze Arbeit die man selbst dort rein gesteckt hat und das ganze Coding was unter Umständen Tage gedauert hat.

Auf der anderen Seite lernt die Person, die sich das einfach nimmt, ja auch nichts dabei.

Aber wenn sich nur Teile im Quelltext ähneln, sage ich nichts dazu. Es würde mir im Traum nicht einfallen jemanden des Diebstahls zu beschuldigen, wegen ein paar Code Schnipseln. Denn jeder von uns kennt den Punkt an dem man einfach nicht mehr weiter kommt, Tagelang versucht etwas zum laufen zu bringen, aber es klappt einfach nicht. Und dann betritt man eine Webseite, eine die genau das hat, was man selbst auch für sich wollte.

Jeder von uns stand schon mal vor der Versuchung in einem anderen Quelltext zu schnüffeln und zu schauen wie das wohl gemacht wurde. Und jeder der jetzt sagt das stimmt nicht, der lügt!

Und an dieser Stelle frage ich einfach mal in die Runde: “Was gibt jemandem das Recht einer fremden Person zu unterstellen sie hätte einen Quelltext geklaut?”

Fangen wir mal damit an das der Quelltext der bestimmten Seite ja auch irgendwo her gekommen sein muss. Diese Seite hat sich auch Hilfe geholt. Sei es über das normale lernen, vielleicht in der Schule oder über Tutorial Seiten.

Niemand von uns hat einen Befehl aus der Style oder aus seinem Quelltext selbst erfunden. Ist es dann als wirklich Diebstahl? Kann man sich dann wirklich hinstellen und das behaupten? Nein! Und ich finde es wird Zeit das man sich dagegen stellt.

Was mich zu der Frage bringt: “Was veranlasst User oder Admins, von anderen Seiten, in Quelltexten von anderen rumzuschnüffeln?” Um was zu lernen? Eher nicht.

Vielleicht ist man ja gezielt auf der Suche um jemanden angreifen zu können?! Das glaube ich eher. Wenn ich dabei an mich denke, ich war noch niemals auf einer Seite im Quelltext wo ich nicht auch was Bestimmtes nachschauen wollte.

Zum Beispiel einen bestimmten Effekt der bei mir nicht klappen wollte oder die Link Information zu einem Script, welches ich über Google nicht finden konnte.

Ich weiß nicht, ich persönlich, würde nicht mal auf die Idee kommen in einem Quelltext einer anderen Seite reinzuschauen, nur um nach Fehlern oder Regelverstößen zu suchen.

Außerdem kann man unter Umständen sogar einen Stil klauen, wie ich im letzten Artikel schon berichtet habe. Das ist glaube das lächerlichste was ich je gehört habe. Und da fehlen mir einfach die Worte.

Allerdings wird man heutzutage ja schon des Diebstahls beschuldigt, wenn man es auch nur wagt dasselbe Bild im Header zu benutzen. Es folgen gerne mal so Sprüche wie: “Das sieht aber aus wie meinem Layout. Das solltest Du schleunigst wechseln, sonst lass ich Deine Seite schließen.” Aber auch: “Du hast das Bild von mir geklaut, ändere das sofort, sonst landest Du auf der Blacklist.”

Ich finde das total lächerlich. Das Bild steht unter dem Copyright des Erstellers und nicht unter dem eines Admins oder eines Webbys. Ganz im Gegenteil, denn wer sich mit den Gesetzen ein wenig auskennt, wird wohl auch wissen das die Nutzung schon alleine strafbar ist. Also, habt ihr in dem Moment, in dem ihr es nutzt, nicht auch schon einen Diebstahl begangen? Und von der Tatsache, das sich die Grafik Seiten sowieso im Aufbau fast 1:1 ähneln red ich erst gar nicht.

Ich finde bevor mit dem Finger auf andere zeigt, sollte man vor seiner Haustür kehren. Oder auch sehr treffend: Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen!

Aber genau diese Admins, sind dann jene, die bei sich auf ihrer Webseite eine der berüchtigten Blacklist führen. Und jetzt zittern wir bitte alle einmal.

Meiner Meinung nach sind Blacklists eine der bescheuertsten Ideen, die dann auch noch tatsächlich umgesetzt wurden und sich sehr lange und ausgiebig in der Szene festgebissen haben. Für die jenigen unter euch die das noch nicht kennen.

Werdet ihr des Diebstahls beschuldigt landet ihr rucki zucki auf einer dieser Listen. Dabei stehen dann Infos wie euer Name, eure Webseite, freundlicherweise auch ein Link zu euch (damit man euch auch direkt fertig machen kann) und nicht zu vergessen der Grund des Eintrags samt Beweisfotos. In manchen Fällen werden sogar privat ausgetauschte Emails der Öffentlichkeit vorgezeigt.

Ist das nicht nett? Nee irgendwie nicht!

Mal abgesehen davon, dass das Rufmord ist, könnte man ja auch den Anstand besitzen die Dinge privat unter sich zu klären.

Denn wieso es zu einem eventuellen Diebstahl gekommen ist, weiß man ja auch erstmal nicht. Aber die Zeit um das ruhig zu klären ist anscheinend nicht immer da. Verständlich, ich meine es geht ja viel schneller mal eben Beweisfotos zu sammeln, Emails zu kopieren, alles auf den Server laden, einen fiesen Text dazu zu dichten und es dann noch in den News auszuschlachten, damit auch wirklich jeder der die Seite betritt darauf aufmerksam wird.

Warum reagiere ich so hart auf dieses Thema? Das ist eigentlich ganz einfach. Dieses Spiel wird schon zu lange und zu heftig in der Grafik Szene betrieben. Es werden Seiten niedergewalzt die grade frisch zusammen gebaut wurden. Es werden Admins hinter ihren Computern persönlich angegriffen und beleidigt. Es werden Menschen des Diebstahls beschuldigt, die sich vielleicht noch nicht richtig mit den Regeln der Grafik Szene auskennen. Man sollte nicht vergessen, dass sich hinter der Webseite echte Menschen befinden, mit echten Gefühlen!

Möchten ihr so behandelt werden? Möchtet ihr, dass euer ganzer Stolz mit Füßen nieder getrampelt wird? Möchtet ihr eure Webseite wegen so einem Blödsinn verlieren? All die Arbeit, all die Mühe? Ich wünschte manchmal einer von diesen Admins würde in genau diese Situation geraten. Einfach damit manche Leute mal anfangen ihren Kopf einzuschalten.

Warum kann man sich nicht einfach zusammensetzen und Neulinge aufklären? Warum kann man die/den Admin einer Seite nicht per Email über seinen Fehler informieren? Warum muss alles öffentlich ausgetragen werden? Warum müssen sich immer zich Leute in Streitereien einmischen? Warum kann sich niemand mehr an die Zeit erinnern, in der man selbst angefangen hat und Fehler gemacht hat? Warum denkt niemand daran wie man sich selbst fühlen würde, wenn einem so etwas passiert? Warum?

Warum denkt jeder nur noch an sich und sein Wohl? Wo ist der Zusammenhalt unter den Admins, Webbys und Usern geblieben? Wo ist die Hilfsbereitschaft?

Niemand wird mir eine Antwort auf die Fragen geben können. Das muss auch niemand. Es wäre schon ein Anfang, wenn jeder einfach mal darüber nachdenkt.

Ich hoffe euch hat mein Artikel gefallen, auch wenn er diesmal sehr lang, stellenweise sehr hart und direkt ist.

Liebe Grüße Nancy

You can skip to the end and leave a response. Pinging is currently not allowed.

10 Responses to “Diebstahl, Beschuldigungen und Blacklist”

  1. Asena sagt:

    Wieder mal genial der Artikel!

    Es ist immer wieder schade, wenn gerade Neulinge so runter gemacht werden. Der jeweilige Admin gibt sich dann auch noch als das große Opfer in der ganzen Sache aus und jeder hat ja soo Mitleid. Wie schon vorher erwähnt, will jeder irgendwie etwas besonderes sein und deshalb sind sie alle auch so empfindlich.

    Es gibt schon einige sehr freche, wirkliche Diebe im Inet die einen den Spaß recht verderben können oder einfach auch nur miese Kommentare abgeben um jemanden schlecht zu machen. Aber ein solcher Frischling, woher soll er denn wissen ,dass es ein Fehler ist? Wer hat ihn aufgeklärt in dieser Sache?

    niemand und niemand macht sich auch die Mühe. In dieser Situation wenn wir, die Erfahrenen uns nicht zusammen nehmen und versuchen, den Newbies ein wenig unter die Arme zu greifen, wie können wir uns da wundern, dass es immer wieder solche Oldie/Newbie Konflikte gibt?

    Aber ich muss anmerken das mittlerweile nach einigen heftigen Zusammenstößen solche Projekte die Extra Newbies helfen sollen, ins Leben gerufen wurden :3 Auf Yume Hanashi oder auf Delusional.at z.B. Und es ist schön zu sehen, dass einige “Oldies” auch daran beteiligen sind und darauf aufmerksam machen!

  2. Momo sagt:

    Sehr gut Nancy Schatz :D

    Schön das es endlich mal jemand angesprochen hat, ich finde dieses Leute sollten ihre Seiten selbst schließen, wenn sie schon auf so ein Niveau sinken und andere Newbees so fertig machen müssen.

    Zumal diese Drohung sowieso schwachsinnig ist, weil derjenige der die Seite schließen lassen will, muss erstmal einen driftigen Grund vorweisen können um sie schließen zu lassen. Und geklauter Quelltext gehört da sicherlich nicht zu den dirftigsten Gründen.

    Überhaupt sind sollche Sachen komplett Niveaulos, es wird nicht daran gedacht das hinter einem Nickname auch ein echter Mensch steckt. Ich bin sicher, dass die Leute die andere beschuldigen, selbst viel “Dreck am Stecken” haben und es nur an anderen abladen wollen…

  3. kaori sagt:

    I love it! Kann man die Arikel nich abonnieren oder so? xD Oder sowas wie Fan-Anzeige, darüber würde ich mich freuen~

    mhm zum Thema Quelltexte :
    Ich hab einen Zwang Quelltexte anzuschauen xD! Keine Ahnung wieso villt. weil sie so hübsch sind o.o aber ich schau mir sie nur an und klickt dann weg, kopieren oder so tu ich nicht. Ich weiß noch das ich bei meiner ersten Homepage Layoutcodes runter geladen habe und damit rum gebastelt habe, so dass am Ende irgendwie was eigenes entstand. Aber ist das dann auch stehlen? Immerhin hab ich es dadurch gelernt; natürlich auch mit Tutorial-Seiten, aber die Codes haben mir schon geholfen HTML zu verstehen. Obwohl heute ich das ja kann schau ich in Quellcodes und durchfliege das, wie gesagt das irgendwie ein Zwang *hust* xD

    also Blacklist finde ich extrem bescheuert, ich hatte sowas nie auf gar keine Homepage die ich je hatte. Villeicht war es nicht mal Absicht von anderen User ich kann mich noch ein eine Seite erinnern die ein neuen Blacklisteintrag veröffentlich hatte, und brompt waren so viele Beleidigungen auf der Seite mit Anmerkungen wie “Du bist voll scheiße, einfach so zu klauen” – Ich finde sowas ätzend, und zum Glück geht sowas wie “Blacklist” zurück, so dass es nur noch Whitelist gibts . Aber wenn ich so jetzt rumsurfe, haben die meisten Seiten eine Blackliste, die eher “neu” sind. Aber zum Glück verschwinden sie. Manchmal frage ich mich, ob welche durch ihre Blackliste sowas wie Ausmerksamkeit haben wollen, wie nach dem Motto : ” Ha da hat jemand was von mir geklaut, bin halt gut” wobei auch viele einen anderem nachmachen ~

    Aber naja zum Glück gibt es einige Zeiten die sich mit dem Thema befassen und wie Asena angemerkt hat , Projekte entstheen lassen wie Yume Hanashi und Imagine!

    Und ich hoffe Leute lernen daraus.
    lg kaori

  4. Blue sagt:

    @Kaori^^ Jetzt schon xD Schau einfach mal in die Navi unterm Counter. Hoffe das funktioniert :)

  5. Nancy sagt:

    Dein Wunsch sei mir Befehl :)
    Blue war so lieb und hat den RSS Feed eingebaut und ich hab zusätzlich einen Newsletter eingebaut mit dem man sich per Email informieren lassen kann.
    Nun kannst dir aussuchen was dir lieber ist :)

  6. Stella sagt:

    Nancy du hast dich mit diesen Artikel SELBST übertroffen!
    Du sprichst genau die Punkte an die jede Admins und Webbys sich mal richtig vor Augen halten sollte <.<
    Denn der MENSCH hinter dem PC hat Gefühle und diese Gefühle werden OFT mit Füßen getreten, Hauptsache der Admins oder Webbys bekommt MITLEID von seine Freunde/Freundinnen… Oh, das arme Opfer wurde schon wieder beklaut usw.

    Blacklist hatte ich auch mal… aber ich weiß nicht ganz ob man derjenige/diejenige damit zeigen will "Bin ich nicht gut" bei mir wurde geklaut wie kaori sagt. Denn bei mir war das nicht so…
    Denn die Person hatte nicht mal eine Mail auf der HP.. Aber ich finde diese Blicklist auch nicht gut denn man macht damit sogar Werbung für diese Homepage und lieben machen ich es Privat und nicht in der Shoutbox <.<

    Das mit den Bild habe ich auch erlebt ich hatte mir extra das Magazin gekauft wegen dem Bild, weil ich daraus ein Layi machen wollte. Dann war es on und da kam schon ein Mädchen… Ich finde es eine Frechheit das du das Bild von der HP xy geklaut hast und dein Layi gemacht hast <.<

    Und ihr Beweis war nur weil hinter der Hand noch der Schatten von der Blume war die auf dem Original Bild drauf war. Und das beste es war eine ehre ehemalige gute Freundin die mich beschuldigt hatte. Das hatte mich sehr verletzt! Durch danke eine andere Freundin würde das geklärt und ich hatte dann auch ein Foto von Bild on gestellt. Aber dann hatte sie sich nicht mal richtig entschuldigt… das war in der Weihnachtzeit und im neuen Jahr hatte sie plötzlich wieder in der Shoutbox geschrieben und hatte sich dann erst dafür richtig entschuldigt.

    Heute wird man sogar es klauens beschuldigt, weil man nur "Muster" schräg auf seine einginge Cyberstamps darf steht…

    Nancy, du schafft es sogar eine lese Faule zum lesen zu bringen XD
    Jetzt abonniere ich es und freue mich schon auf den nächsten Artikel <3

    Ciao
    Stella Chan

  7. WiiSama sagt:

    Ja – So etwas kenne ich ganz gut =)

  8. werock2040 sagt:

    Ui ein ganz,ganz interessantes Thema.

    Ich geben zu – ja ich hab in Quelltexten rumgeschnüffelt um gewisse Teile für mein Layout zu benutzen – aber nur weil ich sonst nichts gefunden habe. WENN man so ein Element aus einem Quelltext verwendet,finde ich,sollte man die Seite dann fairerweise in den Credits als Inspirationsquelle oder ähnliches nennen.

    Zum Thema Newbie:
    Ich weiss nicht,wozu ich mich zählen soll,weil ich nicht wirklich in der Grafikszene dabei bin sondern nur so nebenbei um Ressourcen für meine Musikseite zu sammeln. Ich denke auch, man sollte nicht zu hart mit Neulingen in der Szene umgehen, und sie eher aufklären. Ich weiss wie es ist, wenn man mit einem grossem Projekt auf sich alleine gestellt ist. Da hat man oft nur zwei Möglichkeiten.
    A: Auf verschiedene Seiten zu Surfen und im Quelltext gucken wie was gemacht wird oder B: Tante Google nach Tutorials ausfragen. Doch auch die Google – Suche nimmt einem immer wieder die Motivation, weil man vielleicht nicht wirklich das findet, was man sucht.

    Ich finde es aber toll,dass es so Tutorialseiten wie Talwy oder Giatu gibt. Auch Desire-Gfx mit ihren Tutorials hat mir bisher immer weiter geholfen.

  9. Nekosani sagt:

    Eine Blacklist habe ich auch, irgendwie siet ich Webseiten habe, weil es immer jeder hatte, aber die ist immer leer xDDD
    Ich gebe dir im Prinzip Recht, es gibt wirklich Webbys die schon krampfhaft nach Dieben suchen und wegen jedem Blödsinn eine Beschuldigung starten.
    Aber beklaute Webbys sind auch nur Menschen.
    Wenn man wirklich übelst dreist beklaut wird (ist mir auch schonmal passiert), dann wird man eben wütend und kann einen Webby vllt. nicht “freundlich aufklären”. Immerhin ist man keine Maschine und wenn der Webby dann auch noch trotzt, ist das kein Wunder, wenn die Nachricht vllt nicht mehr im nettesten geschrieben ist.
    Ich glaube, dass sich “Newbies und Oldies” da nix schuldig bleiben. Ich finde auch gar nicht, dass “Newbies” arm sind und habe ehrlich gesagt auch noch nie erlebt, dass sie ohne Grund ständig beschimpft werden. Im Gegenteil, ihnen wird meistens eh viel geholfen.
    Und eine bekannte Seite interessiert es meistens wenig, wenn eine unbekannte Sache klaut.
    Aber schlimm wirds, wenn wer einen Klauvorwurf an eine bekanntere Seite stellt…
    Da gab es im Web schon den ein oder anderen Rosenkrieg, in den dann sämtliche Webbys verstrickt waren, die das eigentlich gar nix angeht.

    Dabei kann es doch echt sein, dass 2 Webbys eine ähnliche Idee haben, ohne etwas geklaut zu haben.
    chunli und mir ist es z.B. vor Jahren passiert, dass wir beide die selbe Idee der täglichen Überraschungs-Adventcyberstamps hatten und das dann on gestellt haben. Ohne dass wir etwas von der Idee des anderen gewusst haben. War das Problem?
    Quatsch, wieso auch?

    Baba, Nekosani

  10. Hanna sagt:

    Warum kann man sich nicht einfach zusammensetzen und Neulinge aufklären?
    Weil man sich mit seiner eigenen Homepage beschäftigt und keine Zeit für solche Newbies hat. Unwissenheit schützt vor Strafe nicht
    Warum kann man die/den Admin einer Seite nicht per Email über seinen Fehler informieren?
    Vielleicht antwortet der Admin der Fehler gemacht hat nicht auf die Mail
    Warum muss alles öffentlich ausgetragen werden?
    Ganz klar, damit der eine Admin protzen kann, dass er recht hat
    Warum müssen sich immer zich Leute in Streitereien einmischen?
    Weil das Leben kein Friedefreude Eierkuchen ist und es Menschen gibt die Streitereien provozieren
    Warum kann sich niemand mehr an die Zeit erinnern, in der man selbst angefangen hat und Fehler gemacht hat?
    Fehler? Ich habe NIE Fehler gemacht!
    Warum denkt niemand daran wie man sich selbst fühlen würde, wenn einem so etwas passiert? Warum?
    Auf mich würde auch keiner achten, warum sollte ich dann auf andere achten.
    Warum denkt jeder nur noch an sich und sein Wohl?
    Weil ich ein Egoist bin :P
    Wo ist der Zusammenhalt unter den Admins, Webbys und Usern geblieben?
    Gab es nie! Es ging nur darum soviele Besucher wie möglich zu haben
    Wo ist die Hilfsbereitschaft?
    Ist verloren gegangen

    Bitte jetzt nicht denken, dass die Antworten wirklich meine sind, sondern das würde jemand schreiben, der selbst mal “beklaut” wurde und meint sich das Recht nehmen zu dürfen.

    Was Quelltext angeht: JA ich habe in einigen Quellentexten herum gesehen und habe somit HTMl und CSS gelernt. Ich finde benutzte Quellentexte erklären viel mehr als so Tutorials wo man sich herumwühlen muss

Leave a Reply

Designed by NSJ